Ein Angebot der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Stimmungsvolle Teelichter für Ihr Zuhause

In diesem Basteltipp möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie im Handumdrehen ein leeres Marmeladenglas in ein dekoratives Teelicht verwandeln können. Wir haben bereits ein winterliches und ein weihnachtliches Motiv für Sie vorbereitet, damit Ihr Teelicht schon nach wenigen Handkniffen seinen stimmungsvollen Schein in Ihrem Heim verbreiten kann.

basteltip_gebrauch_teelichter

So funktioniert die kleine Bastelei:

  • Nehmen Sie ein kleines Glas zur Hand, z.B. ein leeres Marmeladen-, Apfelmus- oder Meerrettichglas. Damit unser Basteltipp einwandfrei funktioniert, sollte dessen Durchmesser nicht größer als 8,5cm sein.
  • Öffnen Sie unsere Motivvorlagen und drucken Sie diese auf Papier aus.
  • Schneiden Sie die weißen Ränder ab und trennen Sie anschließend die zwei Motive in der Mitte.
  • Rollen Sie das vorbereitete Papier so zusammen, dass Sie die beiden Endstücke aneinanderkleben können.
  • Ummanteln Sie das Glas mit Ihrem Motiv. Durch das Teelicht kommt das Motiv perfekt zur Geltung.

Nun ist Ihr selbstgebasteltes Teelicht auch schon einsatzbereit! Unser Tipp: Wenn Sie das Papier vorsichtig mit Salatöl betupfen wird das Papier an diesen Stellen noch transparenter.

Jetzt Basteltipp herunterladen »