Ein Angebot der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Willy, der Weihnachtswichtel im Papierwald

Zauberhafter Weihnachtswichtelwald

Unsere Idee für den diesjährigen Basteltipp entsprang uns bei einem Spaziergang durch den winterlich verschneiten Märchenzauberwald. Dort wo Trolle, Heinzelmännchen, Elfen und Feen zu Hause sind, trafen wir Willy, den Weihnachtswichtel. Sein Aussehen war so außergewöhnlich und anmutig, dass wir ihn für Sie in eine Bastelanleitung zum Nachbauen gepackt haben. Außerdem können Sie Willy ein Zuhause geben und den Papierwald gleich dazubasteln.

web_willy_weihnachtskabauter

web_willy_weihnachtskabauter_ablauf

Benötigte Materialien und Werkzeuge:

  • die ausgedruckte Bastelvorlage
  • verschiedene Wasserfarben und Pinsel, Wachsmalstifte oder Buntstifte
  • Klebestift und Schere

Die Vorlage gibt es hier zum Download »

Unser Tipp:

Bei der Gestaltung und Bemalung der Vorlagen sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sie können zum Beispiel auch eine dünne Schicht Leim aufbringen und die Vorlage mit Glitter bestäuben. Verzieren Sie die einzelnen Elemente mit zusätzlichen Beklebungen oder effektvollen Stiften, um Willy ein individuelles Aussehen zu verleihen.

So funktioniert die kleine Bastelei:

  • Schritt 1: Drucken Sie die Vorlage auf etwas stärkerem Papier aus.
  • Schritt 2: Bemalen Sie die Motive nach Belieben mit Wasserfarben oder Wachsmalstiften.
  • Schritt 3: Schneiden Sie anschließend die Motive sorgfältig aus.
  • Schritt 4: Die nachfolgenden Schritte sind leichter durchführbar, wenn Sie die durch Strichlinien gekennzeichneten Bereiche vorfalten.
  • Schritt 5: Streichen Sie nun den Klebefalz mit einem Klebestift ein, drehen Sie die einzelnen Teile zusammen und schließen Sie diese mit dem Klebefalz.
  • Schritt 6: Für die Fertigstellung des Baumes müssen Sie die Fußplatte, den Abstandshalter für das Baumoberteil, die Krone und den Stamm nur noch zusammenfügen.